Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen fehlender Angabe des Grundpreises durch Artur Hornbacher (Consultant von Mary Kay), vertreten durch RA Gereon Sandhage

Wir haben Kenntnis von einer Abmahnung eines Herrn Artur Hornbacher (Consultant von Mary Kay) vertreten durch den Rechtsanwalt Geron Sandhage.

In aktuellem Fall handelt es sich dabei um fehlende Angaben bzgl. des Grundpreises für Waren, welche über die Internetplattform eBay vertrieben werden. Es scheint, als ob der Consultant selbst keine Waren über das Internet verkauft.

Es wird in der Abmahnung u.a. die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungsverpflichtungserklärung , sowie die Zahlung einer Kostenpauschale  in Höhe von 612,80 € gefordert.

Unsere Vertragsanwälte empfehlen: Mehr “Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen fehlender Angabe des Grundpreises durch Artur Hornbacher (Consultant von Mary Kay), vertreten durch RA Gereon Sandhage” »

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen fehlender Registrierung zu §3 Abs.12 ElektroG durch den RA Sandhage

Der RA Gereon Sandhage aus Berlin hat i. A. von Herrn Marcel Frank abgemahnt.

Hierbei handelt es sich um eine fehlende Registrierung beim Umweltbundesamt, welche nach Vorgaben der ElektroG als Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten erforderlich sei.

Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungs-und Verpflichtungserklärung zzgl. einer Zahlung von Aufwendungskosten in Höhe von 1434,40 €

Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Mehr “Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen fehlender Registrierung zu §3 Abs.12 ElektroG durch den RA Sandhage” »

Top