Zum Valentinstag: Abmahnung wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung an dem Film „Für immer Single“ durch die Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Universal Film GmbH

Gegenstand der Abmahnung soll die Verbreitung des Films „Für immer Single“ über die Internettauschbörse „bitorrent“, sowie „eMule“. Die 2014 veröffentlichte Filmkomödie handelt von drei Freunden, die beschließen Single zu bleiben (Achtung Spoiler!), dann aber doch ihre Traumfrau treffen und sich verlieben. Auch hier werde eine strafbewehrte Unterlassungserklärung, sowie Schadensersatz und die Erstattung der Rechtsanwaltskosten gefordert.

Haben sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten?

Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Mehr “Zum Valentinstag: Abmahnung wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung an dem Film „Für immer Single“ durch die Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Universal Film GmbH” »

Abmahnungen der Kanzlei Waldorf-Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH

Derzeit wird vermehrt über Abmahnungen der Kanzlei Waldorf-Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH berichtet. Im Gespräch ist dabei unter anderem die Folge „The Status Quo Combustion“ der bekannten TV Serie „The Big Bang Theory“ (deutsch: „Sei vorsichtig und ruf an“). Neben einer nicht unbeträchtlichen Summe werde dabei außerdem eine strafbewerte Unterlassungserklärung gefordert.

 

Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Mehr “Abmahnungen der Kanzlei Waldorf-Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH” »

Urheberrechtliche Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH i. A. der Reasonable Doubt Productions BC Inc.

Uns wurde zugetragen, dass die Reasonable Doubt Productions BC Inc. , vertreten durch die Rechtsanwaltsgesellschaft Fareds, eine Abmahnung ausgesprochen hat.

Grund für die Abmahnung ist eine angebliche Urheberrechtsverletzung des Films „Reasonable Doubt“, die der Abgemahnte mittels eines sogenannten Filesharing-Systems begangen haben soll.

Gefordert werden u.a. die Abgabe einer Unterlassungserklärung, die unverzügliche und dauerhafte Löschung der abgemahnten Datei, sowie die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrags in Höhe von 1.200,00 Euro.

Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Mehr “Urheberrechtliche Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH i. A. der Reasonable Doubt Productions BC Inc.” »

Urheberrechtliche Abmahnung durch RA Daniel Sebastian i.A.d. DigiRights Administration GmbH

Aktuell wurde uns von einer Abmahnung berichtet, welche durch den RA Daniel Sebastian im Auftrag der DigiRights Administration GmbH ausgesprochen wurde.

Es geht um angebliche Urheberrechtsverletzungen des Songs „Klingande-Jubel“, den der Abgemahnte mittels eines sogenannten Filesharing-Systems anderen Nutzern zur Verfügung gestellt haben soll.

Gefordert werden u.a. die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, sowie die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrags.

Unsere Vertragsanwälte empfehlen: Mehr “Urheberrechtliche Abmahnung durch RA Daniel Sebastian i.A.d. DigiRights Administration GmbH” »

Urheberrechtliche Abmahnung der RAe Waldorf Frommer i.A. der Universum Film GmbH wegen des Films „Vampire Academy“

Erneut hat die Universum Film GmbH, vertreten durch die RAe Waldorf Frommer, urheberrechtliche Abmahnungen ausgesprochen.

Wieder geht es um angebliche Urheberrechtsverletzungen. Im neusten Fall bezieht sich diese auf den Film „Vampire Academy“, die die Abgemahnten mittels eines sogenannten Filesharing-Systems begangen haben sollen.

Gefordert werden u.a. die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, sowie als Vergleichsangebot formuliert die Zahlung eines Schadensersatzes einschließlich der Erstattung der Rechtsanwaltskosten in Höhe von insgesamt 815 €.

Unsere Vertragsanwälte empfehlen: Mehr “Urheberrechtliche Abmahnung der RAe Waldorf Frommer i.A. der Universum Film GmbH wegen des Films „Vampire Academy“” »

Top