it-recht-PLUS bei Businessplanwettbewerb „1,2,3,GO“ in Lüttich ausgezeichnet

Das Team von it-recht-PLUS ist am 20. September 2011 in Lüttich im „Cercle de Wallonie“ für seinen Geschäftsplan prämiert worden. Zu der Preisverleihung in der belgischen Stadt erschienen rund 200 Gäste. Der Wettbewerb mit dem Titel „1, 2, 3, GO“ hat sich zu einem wichtigen Bestandteil der Gründungsförderung in den Regionen Saar-Lor-Lux, Trier, Kaiserslautern und der Wallonie entwickelt.

Mehr als 86 Gründerfirmen gelangten dieses Jahr in die letzte Wettbewerbsrunde. Darunter wurden mehrere Teams ausgezeichnet – mit einem Preisgeld von jeweils 5.555,00 €. Im Saarland erfährt der Wettbewerb finanzielle Unterstützung von der Saarländischen Wagnisfinanzierungsgesellschaft (SWG), der Saarländischen Investitionskreditbank (SIKB) und dem Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft. An der Durchführung des Wettbewerbs ist die IHK Saarland mit Hilfe des „Business Angels“-Netzwerks beteiligt.

Für die it-recht-PLUS ist der Erfolg bei dem Businessplan-Wettbewerb „1, 2, 3, GO“ eine wichtige Bestätigung. Er zeigt, dass man den richtigen Weg geht. Die Idee des intelligenten Rechtsschutzes für den gewerblichen Internetauftritt stößt nicht nur auf großes Interesse, auch die Notwendigkeit eines solchen Schutzes wird in der Öffentlichkeit (an)erkannt. Das ist eine gute Nachricht, mit der it-recht-PLUS – in seinem Vorhaben bestärkt – positiv in die Zukunft blicken kann.

Mehr Information zu diesem Thema finden Sie auch unter folgendem Link: http://www.pressebox.de/pressemeldungen/industrie-und-handelskammer-des-saarlandes-saarbruecken/boxid/448985.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Top