Urheberrechtliche Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen „Lex Steele: Double Teamed“.

Eine Abmahnung stellt für Betroffene meist eine große Verunsicherung dar. Eine noch größere Überraschung dürfte in diesen Tagen Anschlussinhaber ereilen, denen vorgeworfen wird, Filme aus dem Bereich der Erwachsenenunterhaltung über ein Filesharing Netzwerk zum Download angeboten und damit öffentlich zugänglich gemacht zu haben. Gefordert wird u.a. die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung.

 

Unsere Vertragsanwälte empfehlen:

Mehr “Urheberrechtliche Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen „Lex Steele: Double Teamed“.” »

Rechtsanwalt Hans-Dieter Henkel mahnt für SMC Shoot Media Consulting Urheberrechtsverletzungen ab

Die Rechtsanwaltskanzlei Hans-Dieter Henkel mahnt derzeit im Auftrag der Firma SMC Shoot Media Consulting Urheberrechtsverletzungen durch sogenanntes „Filesharing“ in Online-Tauschbörsen ab, u. a. an dem Filmwerk Alischa und ihre Freundinnen – 9 Frauen, 2 Schwänze. Von Abgemahnten sind die Unterzeichnung und Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags gefordert. Betroffenen empfehlen wir, eine vorformulierte Unterlassungserklärung nicht ohne juristische Prüfung[…]

Notrefun Entertainment Media lässt über Kanzlei Philipp Marquort Urheberrechtsverletzungen an diversen Filmtiteln abmahnen

Herr Rechtsanwalt Philipp Marquort mahnt für die Notrefun Entertainment Media GmbH Urheberrechtsverletzungen an Pornofilmen ab. Zurzeit geht es dabei u. a. um das Werk Feuchte Hauptstadt-F*tzen vor der Kamera.

Digi Protect lässt vermeintliche Urheberrechtsverletzungen an dem Film Asa Akira Is Insatiable durch U + C Rechtsanwälte abmahnen

Unsere Vertragsanwälte haben uns benachrichtigt, dass aktuell die U + C Rechtsanwälte im Auftrag der Firma DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen („Filesharing“) abmahnen. Gegenstand der Abmahnungen ist u. a. eine angebliche Rechteverletzung an dem Filmwerk Asa Akira Is Insatiable (Asa Akira ist unersättlich).

Rekordverdächtige Zahlung – 250.000 US-Dollar wegen Urheberrechtsverletzung

In den USA schreibt man das Urheberrecht anscheinend groß. Aus seriösen Quellen ist uns bekannt, dass jüngst ein Mann aus Boston die nicht unerhebliche Summe von 250.000 US-Dollar bezahlen musste, weil er angeblich illegal sechs Pornofilme online verbreitet hat.

Top